Ausbildung | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein

Der Einsatz mit schwerem Atemschutz zählt zu den anstrengendsten Tätigkeiten bei der Feuerwehr. Eine gute körperliche Belastbarkeit ist hier ausschlaggebend um die teils auch gefährlichen Einsätze gesund zu absolvieren. Ein Ausbildungsziel dieser Übung war, dass jeder Geräteträger seine Grenzen erkennen kann. Dies wurde durch einen Parcours möglich, welcher verschiedenste Arten von Hindernissen beinhaltete. In der zweiten Station wurde das Jugendheim […]

Da bei Wartungsarbeiten Holzbretter in den offenen Brunnen gestürzt sind und diese die Wasserversorgung des Hauses beeinträchtigt haben beeinträchtigt haben wurde der Brunnen von der Feuerwehr Kleinhöflein ausgepumpt. Danach konnten die Holzbretter durch ein Mitglied der Feuerwehr Kleinhöflein mittels Flaschenzug geborgen werden. Dies bot die seltene Gelegenheit unter ruhigen Bedingungen das Abseilen in einen beengten Schacht zu üben. Bevor diese […]

Im Einzugsgebiet der Feuerwehr Kleinhöflein gibt es einige Tiefgaragen welche, wenn darin PKWs in Brand geraten, eine Aufgabe für die Feuerwehr darstellen. Um sich auf solche Einsätze besser vorbereiten zu können durfte die Feuerwehr Kleinhöflein in der neu errichteten Tiefgarage am Bründlfeldweg üben. Die dort errichtete Tiefgarage befindet sich zwar noch im Bau, jedoch sind bereits 2 von 5 Brandabschnitte […]

Um sich auf Einsätze in Tiefgaragen vorzubereiten trafen sich die Mitglieder der Feuerwehr Kleinhöflein zu einer Schulung. In Kooperation mit der OSG wurden Tiefgaragen im Ortsgebiet Kleinhöflein besichtigt und die Feuerwehr Kleinhöflein konnte sich vor Ort über die Lage informieren. Auch wurden Funksprechproben, die Installation des Rauchvorhanges und die Bilddarstellung der Wärmebildkamera vor Ort erprobt. Die baulichen Gegebenheiten  wurden durch […]

Mit dem Alarmtext „Brand auf der Tagesstation im Krankenhaus Eisenstadt“ wurde die FF Kleinhöflein von der Freiwilligen Stadtfeuerwehr Eisenstadt zu einer Übung in das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder alarmiert. Die Übung startete mit einer Auslösung der örtlichen Brandmeldeanlage, zu welcher die Stadtfeuerwehr Eisenstadt mit dem vorgesehenen Löschzug ausrückte. Im Zuge der Erkundung wurde aufgrund eines Brandes auf der Tagestation die […]

Unter der Leitung von HLM Günter Hauer trafen sich die Mitglieder der Feuerwehr Kleinhöflein um die Strahlrohrführung zu perfektionieren. Nach dem Motto: ” Löschen lernt man nur beim Löschen!” – wurde beim Retentionsbecken die Wasserversorgung aufgebaut und jedes der Strahlrohre bei einem Echtfeuer beübt!

Wie auch schon in den vergangenen Jahren veranstaltete die FF Kleinhöflein zum Ende der Sommerferien einen Ausbildungsnachmittag mit dem Thema Sicherungstechnik. Als Übungsobjekt diente wie auch schon im Vorjahr die Aussichtswarte im Bereich der Gloriette. Ziel der Übung war es, sich die der FF Kleinhöflein zur Verfügung stehenden Gerätschaften zur Eigen- und Fremdsicherung und Menschenrettung wieder in Erinnerung zu rufen, […]

Die Mitglieder der Feuerwehr Kleinhöflein übten bei dieser Übung, welche von Zugskommandant Bernd Leeb ausgearbeitet und durchgeführt wurde, die Vorgehensweise welche notwendig ist um schwere Lasten von Personen zu heben. Dies kann notwendig sein wenn es im Wald oder auf einer Baustelle zu einem Unfall kommt. Auch wurde die Rettung aus einem Schacht genau besprochen und mittels Puppe geübt.

Am Freitag, den 19. Mai 2017 fand in Anwesenheit von Bürgermeister Mag. Thomas Steiner, Gemeinderätin Birgit Tallian, Stadtfeuerwehrkommandant Stellvertreter SBI Wolfgang Jarmer und Abschnittsbrandinspektor Dieter Schirmer die jährliche Inspizierung der Ortsfeuerwehr Kleinhöflein statt. Im Vorfeld der praktischen Übung wurde die Verwaltung und Finanzgebarung der Ortsfeuerwehr Kleinhöflein durch ABI Schirmer geprüft. Den praktischen Teil der Inspizierung bildete eine Brandeinsatzübung im Brandhaus […]

Am 31. März 2017 wurde im Zuge der Monatsübung das Thema “Erstphase bei einem Brandeinsatz” behandelt. Zu Beginn eines Brandeinsatzes kann sehr viel Zeit gewonnen oder durch falsches Handeln verloren werden. Daher ist es wichtig regelmäßig diese Abläufe zu üben. Da bei Brandeinsätzen in Gebäuden größtenteils unter schwerem Atemschutz vorgegangen wird, stehen die Atemschutzträger in der Erstphase unter sehr großem […]