Einsätze | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein

Um 10.28 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein zu einem Brandmeldeeinsatz ins Gewerbegebiet Haidäckerpark alarmiert. Im Verkaufsbereich eines Geschäftslokals löste aus unbekannter Ursache ein Brandmelder aus. Der entsprechende Melder wurde gemeinsam mit dem Brandschutzbeauftragten kontrolliert und die Anlage wieder rückgestellt. Die FF Kleinhöflein war mit zwei Fahrzeugen und 7 Mitgliedern im Einsatz.

Am Donnerstag, den 6.6.2019 wurde die FF Kleinhöflein um 15.16 Uhr zu einer Ölspur im Bereich des Einkaufszentrums Haidäckerpark alarmiert. Zwei Fahrzeuge waren zusammengestoßen und hatten geringe Mengen von Öl verloren . Von der Feuerwehr Kleinhöflein wurde die Fahrbahn gereinigt. Seitens der FF Kleinhöflein rückten 9 Mitglieder mit TLF 1000 und KLF zum Einsatz aus und waren rund 30 Minuten im Einsatz.

Um 23.02 Uhr heulten in Kleinhöflein und Eisenstadt die Sirenen. Der Alarmtext lautete „Dachstuhlbrand James Dean“. Da sich gerade zahlreiche Feuerwehrmitglieder im Feuerwehrhaus aufhielten, konnten innerhalb kurzer Zeit das Tanklöschfahrzeug und das Kleinlöschfahrzeug Richtung Einsatzort ausrücken. Auf Grund der Alarmierung „Dachstuhlbrand“ wurde von der Landessicherheitszentrale gleichzeitig die Stadtfeuerwehr Eisenstadt mit dem Hubrettungsfahrzeug mitalarmiert. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter konnte […]

Mit dem Alarmierungstext „SA1/G2/Ölaustritt größere Menge/Großhöflein/ Blumengasse 38/ Öl im Bach nach VKU“ wurde die FF Kleinhöflein und die STF Eisenstadt zu einem Umwelteinsatz nach Großhöflein nachalarmiert. Infolge eines Verkehrsunfalles gelangten Betriebsmittel eines PKW in den Eisbach, deren Ausbreitung es zu verhindern galt. Insgesamt wurden durch die FF Kleinhöflein in zwei Abschnitten 5 Ölsperren errichtet. Zwei Ölsperren verblieben, wie durch […]

17.4.2019 Brandeinsatz

Um 17.01 Uhr wurden die Mitglieder der Feuerwehr Kleinhöflein mittels stillem Alarm zu einem Holzstoßbrand in den Bründlfeldweg alarmiert. Da sich einige Mitglieder der Feuerwehr wegen Instandhaltungsarbeiten im Feuerwehrhaus aufhielten, konnte das erste Fahrzeug rasch zur Einsatzstelle ausfahren. An der Einsatzstelle angekommen wurde festgestellt, dass es sich um den Brand eines Komposthaufens handelt. Da einige Anrainer bereits mit Feuerlöschern und Gartenschläuchen den […]

„Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person/PKW gegen Zug“ Mit diesem Einsatzstichwort wurden die Feuerwehr Kleinhöflein und die Stadtfeuerwehr Eisenstadt um 8.51 Uhr zu einem Verkehrsunfall beim Bahnübergang Eisbachstraße alarmiert. Am Einsatzort angekommen stellte sich glücklicherweise heraus, dass keine Personen im Fahrzeug eingeklemmt waren, sondern ledigliche eine Person leicht verletzt war. Die Person wurde von Mitgliedern der Feuerwehr Kleinhöflein bis zum eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt. […]

Am Sonntag, den 17.03.2019 wurde die FF Kleinhöflein um 02.16 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B50 – Mattersburger Straße alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam ein Fahrzeug in einem Kreisverkehr von der Fahrbahn ab und kollidierte mit den Leitschienen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug schwer beschädigt und Teile der Vorderachse wurden unter der Leitschiene eingeklemmt. Durch die […]

Am Dienstag, den 5.03.2019 wurde die FF Kleinhöflein zu einer Fahrzeugbergung in die Wiener Straße im Bereich Kindergarten alarmiert. Ein Fahrzeug war aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit einer beschädigten Vorderachse liegen geblieben. Von der Feuerwehr Kleinhöflein wurde das Fahrzeug von der Fahrbahn entfernt und gesichert abgestellt. Seitens der FF Kleinhöflein rückten 12 Mitglieder mit TLF 1000 und KLF zum Einsatz aus […]

Am 27.2.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein um 10.03 Uhr zu einer Auslösung einer Brandmeldeanlage ins Gewerbegebiet alarmiert. In einem Geschäftslokal löste aus unbekannter Ursache die Brandmeldeanlage aus. Der entsprechende Melder wurde kontrolliert und die Anlage wieder rückgestellt. Die FF Kleinhöflein war mit einem Fahrzeug und 5 Mitgliedern rund 50 Minuten im Einsatz

26.02.2019 Fahrzeugbergung

Am Dienstag, den 26.02.2019 wurde die FF Kleinhöflein zu einer Fahrzeugbergung auf den Parkplatz eines Lebensmittelmarktes alarmiert. Ein Fahrzeug kam aus unbekannter Ursache in Bewegung, überfuhr einen Randstein und kam in einem Entwässerungsgraben zu stehen. Seitens der FF Kleinhöflein rückten 8 Mitglieder mit TLF 1000 und MTF-A zum Einsatz aus und führten die Fahrzeugbergung durch.