Einsätze | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein

Am Donnerstag, den 15. August 2019 um 12.12 Uhr wurde die FF Kleinhöflein mittels Sirenenalarm zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Mattersburger Straße alarmiert. Binnen weniger Minuten rückten 17 Feuerwehrmitglieder mit zwei Einsatzfahrzeugen zur Einsatzstelle aus und zwei Feuerwehrmitglieder verblieben als Reserve im Feuerwehrhaus. Bei der Anfahrt zur Einsatzstelle wurden wir seitens der Landessicherheitszentrale darüber informiert, dass […]

23.07.2019 Zug gegen PKW

Am Dienstag, den 23.07.2019 wurde die FF Kleinhöflein um 09.30 Uhr mittel Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Zug im Bereich der Eisbachstraße alarmiert. Wie im Alarmplan bei einem Einsatz dieser Art vorgesehen, wurde ebenfalls die Stadtfeuerwehr Eisenstadt mitalarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde ein PKW vorgefunden, welcher durch die Kollision mit dem Zug in ein […]

Am Donnerstag, den 11.7.2019 wurde die FF Kleinhöflein um 20.58 Uhr in die Wiesenstraße zu einem Verdacht auf Gasgeruch in einem Mehrfamilienhaus alarmiert.  Gleichzeitig mit der Feuerwehr wurde der Gasnotdienst der Energie Burgenland mitalarmiert. Nach Untersuchung mit einem Gasmessgerät konnte der Mitarbeiter der Energie Burgenland keine Gaskonzentration feststellen. Seitens der FF Kleinhöflein rückten 12 Mitglieder mit TLF 1000 und KLF zum […]

Am Donnerstag, den 11.7.2019 wurde die FF Kleinhöflein um 17:39 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der Mattersburger Straße Höhe Interspar alarmiert. Ein Motorrad war aus unbekannter Ursache verunfallt. Von der Feuerwehr Kleinhöflein wurde das Motorrad mittels Anhänger abtransportiert und gesichert abgestellt. Seitens der FF Kleinhöflein rückten 9 Mitglieder mit TLF 1000, KLF und MTF mit Anhänger zum Einsatz aus und waren rund eine […]

Um 13.30 Uhr wurde die Feuerwehr Kleinhöflein mittels stillen Alarm zu einem Brand im Bereich der Mülldeponie am Föllig in Großhöflein alarmiert. Aus unbekannter Ursache war auf einer Freifläche gelagerter Müll in Brand geraten. Auf Grund der Lage der Einsatzstelle wurde von der Feuerwehr Großhöflein Alarmstufe B3 ausgelöst und ein Tankwagen-Pendelverkehr zur Wasserversorgung eingerichtet. Es waren daher insgesamt 17 Feuerwehren […]

Um 10.28 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein zu einem Brandmeldeeinsatz ins Gewerbegebiet Haidäckerpark alarmiert. Im Verkaufsbereich eines Geschäftslokals löste aus unbekannter Ursache ein Brandmelder aus. Der entsprechende Melder wurde gemeinsam mit dem Brandschutzbeauftragten kontrolliert und die Anlage wieder rückgestellt. Die FF Kleinhöflein war mit zwei Fahrzeugen und 7 Mitgliedern im Einsatz.

Am Donnerstag, den 6.6.2019 wurde die FF Kleinhöflein um 15.16 Uhr zu einer Ölspur im Bereich des Einkaufszentrums Haidäckerpark alarmiert. Zwei Fahrzeuge waren zusammengestoßen und hatten geringe Mengen von Öl verloren . Von der Feuerwehr Kleinhöflein wurde die Fahrbahn gereinigt. Seitens der FF Kleinhöflein rückten 9 Mitglieder mit TLF 1000 und KLF zum Einsatz aus und waren rund 30 Minuten im Einsatz.

Um 23.02 Uhr heulten in Kleinhöflein und Eisenstadt die Sirenen. Der Alarmtext lautete „Dachstuhlbrand James Dean“. Da sich gerade zahlreiche Feuerwehrmitglieder im Feuerwehrhaus aufhielten, konnten innerhalb kurzer Zeit das Tanklöschfahrzeug und das Kleinlöschfahrzeug Richtung Einsatzort ausrücken. Auf Grund der Alarmierung „Dachstuhlbrand“ wurde von der Landessicherheitszentrale gleichzeitig die Stadtfeuerwehr Eisenstadt mit dem Hubrettungsfahrzeug mitalarmiert. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter konnte […]

Mit dem Alarmierungstext „SA1/G2/Ölaustritt größere Menge/Großhöflein/ Blumengasse 38/ Öl im Bach nach VKU“ wurde die FF Kleinhöflein und die STF Eisenstadt zu einem Umwelteinsatz nach Großhöflein nachalarmiert. Infolge eines Verkehrsunfalles gelangten Betriebsmittel eines PKW in den Eisbach, deren Ausbreitung es zu verhindern galt. Insgesamt wurden durch die FF Kleinhöflein in zwei Abschnitten 5 Ölsperren errichtet. Zwei Ölsperren verblieben, wie durch […]

17.4.2019 Brandeinsatz

Um 17.01 Uhr wurden die Mitglieder der Feuerwehr Kleinhöflein mittels stillem Alarm zu einem Holzstoßbrand in den Bründlfeldweg alarmiert. Da sich einige Mitglieder der Feuerwehr wegen Instandhaltungsarbeiten im Feuerwehrhaus aufhielten, konnte das erste Fahrzeug rasch zur Einsatzstelle ausfahren. An der Einsatzstelle angekommen wurde festgestellt, dass es sich um den Brand eines Komposthaufens handelt. Da einige Anrainer bereits mit Feuerlöschern und Gartenschläuchen den […]