Einsätze | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein

Um 10.46 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein zu einem Brandmeldeeinsatz in die Siegfried Marcus Straße alarmiert. In einem Gebäude löste auf Grund von angebrannten Essen ein Brandmelder aus. Der entsprechende Raum wurde von der Feuerwehr mittels Wärmebildkamera kontrolliert und der  Melder gemeinsam mit dem Brandschutzbeauftragten wieder rückgestellt. Die FF Kleinhöflein war mit einem Fahrzeugen und 6 Mitgliedern im Einsatz

Um 17.36 Uhr wurde die Feuerwehr Kleinhöflein gemeinsam mit der Feuerwehr Eisenstadt zu einem Kellerbrand in die Bahnstraße in Eisenstadt alarmiert.  In einer Wohnhausanlage wurde ein undefinierbarer Geruch im Kellergeschoss wahrgenommen. Da ein Gebrechen an einer Gasleitung nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde in weiterer Folge die Energie Burgenland mit einem Gasmessgerät angefordert und das Kellergeschoss gelüftet. Um 18.35 Uhr konnte die Einsatz […]

Um 0.33 Uhr wurde die Feuerwehr Kleinhöflein gemeinsam mit der Feuerwehr Eisenstadt zu einem Brandeinsatz bei einer Wohnhausanlage im Bründlfeldweg alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache war auf dem Balkon einer Wohnung ein Brand ausgebrochen. Durch das rasche eingreifen der Feuerwehren konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden. Um 2.04 Uhr konnte die Einsatz beendet werden. Die FF Kleinhöflein war mit zwei Fahrzeugen […]

Um 7.22 Uhr wurde die FF Kleinhöflein von der Landessicherheitszentrale zu einer Unterstützung des Rettungsdienstes in die Weinberggasse alarmiert. Am Einsatzort angekommen, konnte festgestellt werden, dass ein Rettungsfahrzeug auf Grund von Straßenglätte nicht zur Einsatzadresse zufahren konnte und eigentlich ein Streufahrzeug benötigt wurde. Von der Einsatzleitung wurde daher der zuständige Streudienst verständigt und anschließend konnte die Feuerwehr wieder ins Feuerwehrhaus […]

Um 3.40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein zu einem Brandmeldeeinsatz ins Gewerbegebiet Haidäckerpark alarmiert. In einem Geschäftslokal löste aus unbekannter Ursache ein Brandmelder aus. Der entsprechende Melder wurde gemeinsam mit dem Brandschutzbeauftragten kontrolliert und die Anlage wieder rückgestellt. Die FF Kleinhöflein war mit zwei Fahrzeugen und 13 Mitgliedern im Einsatz.

2.12.2019 Kaminbrand

Um 16.23 Uhr wurde die FF Kleinhöflein zu einen Kaminbrand in die Steinbruchsiedlung alarmiert. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde über die LSZ der zuständige Rauchfangkehrer angefordert. Mit Unterstützung des Rauchfangkehrers wurde ein kontrollierter Abbrand des Rauchfanges durchgeführt, dabei wurde die Umgebung des Rauchfanges ständig mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Seitens der FF Kleinhöflein rückten 11 Mitglieder mit TLF 1000 und […]

Um 20.25 Uhr wurde die FF Kleinhöflein zu einer Fahrzeugbergung auf der Mattersburger Straße Höhe Bäckerei Wagner alarmiert. Ein PKW war aus unbekannter Ursache verunfallt und konnte auf Grund der Beschädigung an der Vorderachse die Fahrt nicht mehr fortsetzen. Da eine Bergung durch die Feuerwehr Kleinhöflein nicht möglich war, wurde die Feuerwehr Donnerskirchen mit dem Kranfahrzeug zur Fahrzeugbergung nachalarmiert. Seitens der […]

Um 16.39 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein zu einer Ölspur in der Siegfried Marcus Straße alarmiert. Im Bereich Kreisverkehr Haidäckerpark Richtung ARBÖ war eine ca. 30 m lange Ölspur. Die Ölspur wurde durch das Aufbringen von Ölbindemittel beseitigt und danach konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden. Die FF Kleinhöflein war mit dem Tanklöschfahrzeug und Kleinlöschfahrzeug rund 45 Minuten im Einsatz.

Um 7.31 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein zu einem Brand in einem Garten beim Mitterjochweg alarmiert. Am Einsatzort angekommen konnte vom Einsatzleiter festgestellt werden, dass ein Strom-Hausanschlusskasten am Grundstück aus unbekannter Ursache in Brand geraten ist. Es wurde daher sofort über die Landessicherheitszentrale ein Techniker der Energie Burgenland angefordert um den Hausanschluss stromlos zu schalten. In weiterer Folge konnte […]

Auf Grund unbekannter Ursache kam es in einem Patientenzimmer im Krankenhaus Eisenstadt zu einem Brand. Um 22.35 Uhr wurden daher die Feuerwehren Eisenstadt und Kleinhöflein mittels Sirene  alarmiert. Da die Feuerwehr Eisenstadt gerade einen technischen Einsatz abgearbeitet hatte, konnten die ersten Fahrzeuge rasch die Einsatzstelle anfahren. Weiters wurde noch die Feuerwehr St. Georgen zur Unterstützung nachalarmiert. In weiterer folge wurden mehrere Atemschutztrupps […]