02.06.2015 Technischer Einsatz Teichgasse

Am Dienstag, den 2. Juni 2015 wurde die FF Kleinhöflein zu einer Fahrzeugbergung in die Teichgasse alarmiert. Ein Fahrzeug blockierte die Fahrbahn, welche aufgrund der Bauarbeiten an der Kleinhöfleiner Hauptstraße als Ausweichstrecke für den Busverkehr durch Kleinhöflein dient. Ein mit Schulkindern besetzter Bus konnte in der schmalen Gasse aufgrund des im Halteverbot abgestellten Fahrzeuges weder vor noch zurück.

Da der Fahrzeuglenker nicht auffindbar war, wurde das Fahrzeug, auf Anordnung des Magistrats Eisenstadt, mittels Rangierrollern an einer anderen Stelle abgestellt. Die FF Kleinhöflein war mit einem Fahrzeug rund eine Stunde im Einsatz.