18.03.2016 Technischer Einsatz – Kanalgebrechen

Der Kommandant der FF Kleinhöflein wurde durch die Landessicherheitszentrale über ein Kanalgebrechen mit Wasseraustritt auf eine Verkehrsfläche bei einer Autowaschanlage im Gewerbegebiet informiert. Aufgrund eines technischen Defektes wurde die Waschanlage auf Anordnung des Betreibers bis zur Behebung des Schadens geschlossen.

Ein Fahrzeug (TLF 1000) war eine halbe Stunde im Einsatz.