20.04.2018 Technischer Einsatz B50: | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein

Um 15.56 Uhr wurde die FF Kleinhöflein zu einer Fahrzeugbergung auf die B50 Höhe Autobahnabfahrt Eisenstadt Mitte alarmiert. In einem Bereich der Autobahnabfahrt waren ein PKW und ein Kleintransporter miteinander kollidiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurden drei Personen bereits durch den Rettungsdienst versorgt. Aufgabe der FF Kleinhöflein war es, den fahruntüchtigen Kleintransporter gesichert abzustellen und die Fahrbahn zu reinigen. Das andere Fahrzeug wurde durch den Pannendienst verbracht. Die FF Kleinhöflein war mit drei Fahrzeugen und 14 Mitgliedern rund eine Stunde im Einsatz.

Wir bedanken uns bei Rettung und Polizei für die professionelle Zusammenarbeit!