141. Gründungsfest / 20 Jahre Feuerwehrjugend | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein

Die Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein feierte am Pfingstmontag, den 21. Mai 2018 ihr 141.  Gründungsfest. Nach einer Festmesse in der Stadtpfarrkirche von Kleinhöflein wurde beim Feuerwehrhaus der Festakt zum 141. Gründungsjubiläum und zum 20-jährigen Jubiläum der Feuerwehrjugendgruppe gefeiert.

Im Zuge des Festaktes wurde zurückgeblickt auf die vergangenen 20 Jahre der Feuerwehrjugend, und es wurden die bisherigen Jugendbetreuer und Jugendbetreuerinnen ausgezeichnet. Die Große Bedeutung der Feuerwehrjugend in unserer Wehr, mit bisher 67 Mitglieder und 15 ehemaligen Mitgliedern, welche bereits Kommandopositionen bis in den Offiziersrang innehatten, wurde augenscheinlich als sich alle ehemaligen und aktuellen Jugendmitglieder vor der Bevölkerung zu einem Gruppenfoto versammelten.

 Im Anschluss an den Festakt fand ein Frühschoppen und ein Tag der offenen Tür im Feuerwehrhaus statt. Als eines der Highlights des Tages fand am frühen Nachmittag zu Ehren des ersten Jugendbetreuers unserer Wehr der „Franz Reisner Ehrenbewerb“ statt, bei welchem sich alle ehemaligen Jugendgruppen der FF Kleinhöflein und eine Gästegruppe der STF Eisenstadt noch einmal dem Jugendfeuerwehrleistungsbewerb stellten. Ein Wettkampf quer über alle Altersklassen und für viele aktive Feuerwehrmitglieder ein Wiedersehen mit Wassergraben, Tunnel und Kübelspritze nach vielen Jahren.

Die Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein bedankt sich bei allen Gästen, welche mit uns dieses Fest gefeiert haben.