12.10.2018 Ölspur B59 | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein

12.10.2018 Ölspur B59

Am Freitag, den 12. Oktober 2018 wurde die FF Kleinhöflein mittels stillen Alarmes zu einer rund einen Kilometer langen Ölspur auf die B59 – Wienerstraße alarmiert. Aufgrund eines technischen Defektes an einem Traktor kam es zu einer Ölspur von der Ortsausfahrt Großhöflein bis nach Kleinhöflein.

In der Erstphase wurden die notwendigen Absicherungsmaßnahmen im Bereich der B59 gesetzt und nach Absprache mit der Polizei die Ölspur im Landesstraßenbereich an die Landesstraßenverwaltung übergeben. In weiterer Folge wurde die Ölspur im Bereich der Kleinhöfleiner Hauptstraße gebunden. Hierzu mussten kleinräumige Umleitungen für den Verkehr eingerichtet werden.

Seitens der FF Kleinhöflein waren zwei Fahrzeuge mit 8 Mitglieder eine Stunde im Einsatz. Weiters war ein Streifenwagen der Polizei und die Straßenkehrmaschine der Freistadt Eisenstadt im Einsatz.