30.6.2019 Brandeinsatz Großhöflein | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein

Um 13.30 Uhr wurde die Feuerwehr Kleinhöflein mittels stillen Alarm zu einem Brand im Bereich der Mülldeponie am Föllig in Großhöflein alarmiert.

Aus unbekannter Ursache war auf einer Freifläche gelagerter Müll in Brand geraten.

Auf Grund der Lage der Einsatzstelle wurde von der Feuerwehr Großhöflein Alarmstufe B3 ausgelöst und ein Tankwagen-Pendelverkehr zur Wasserversorgung eingerichtet.

Es waren daher insgesamt 17 Feuerwehren aus den Bezirken Eisenstadt Umgebung, Freistadt Eisenstadt, Freistadt Rust und Baden im Einsatz

Von der Feuerwehr Kleinhöflein waren 22 Mitglieder mit 3 Fahrzeugen (TLF 1000, KLF und MTF) von 13.30 bis 20.40 Uhr in Einsatz.