24.8.2019 Brandeinsatz Mattersburger Straße | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein

Am Samstag, den 24.8.2019 wurde die FF Kleinhöflein kurz nach Mitternacht mittels Sirene zu einen Dachstuhlbrand in die Mattersburger Straße alarmiert. Da es sich laut Alarmierung um einen Brand im Obergeschoss handelt, wurde gleichzeitig die Stadtfeuerwehr Eisenstadt mit der Teleskopmastbühne mitalarmiert.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde von den anwesenden Personen mitgeteilt, dass es eine Rauchentwicklung im Bereich des Flachdaches gegeben hat. Da jedoch keine Rauchentwicklung mehr feststellbar war, wurde mittels Wärmebildkamera eine Kontrolle des Flachdaches und der Innenräume durchgeführt.

Da bei der Kontrolle kein Brand festgestellt wurde, konnte Entwarnung gegeben werden und der Einsatz wurde beendet.

Die FF Kleinhöflein war mit TLF 1000, KLF, MTFA und 18 Einsatzkräften  im Einsatz. Die Stadtfeuerwehr Eisenstadt war mit vier Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften im Einsatz. Ein Dank ergeht an alle eingesetzten Einsatzorganisationen für die sehr gut Zusammenarbeit.