1.10.2019 Brandverdacht Bründlfeldweg | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein

Um 18.21 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein zu einem Brandverdacht in einer Wohnung in den Bründlfeldweg alarmiert.

In einer Wohnung im Obergeschoß des Gebäudes hatte ein Rauchmelder auf Grund angebrannten Essens ausgelöst. Da die Wohnungseigentümer vor Ort waren und die Wohnung bereits gelüftet hatten, war ein weiterer Einsatz nicht notwendig

Die FF Kleinhöflein war mit dem Tanklöschfahrzeug und Kleinlöschfahrzeug im Einsatz.