2.12.2019 Kaminbrand | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein

2.12.2019 Kaminbrand

Um 16.23 Uhr wurde die FF Kleinhöflein zu einen Kaminbrand in die Steinbruchsiedlung alarmiert. Nach Erkundung durch den Einsatzleiter wurde über die LSZ der zuständige Rauchfangkehrer angefordert.

Mit Unterstützung des Rauchfangkehrers wurde ein kontrollierter Abbrand des Rauchfanges durchgeführt, dabei wurde die Umgebung des Rauchfanges ständig mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Seitens der FF Kleinhöflein rückten 11 Mitglieder mit TLF 1000 und KLF  zum Einsatz aus und waren rund 3 1/2 Stunden im Einsatz.