05.07.2021: Auslösung Brandmeldeanlage infolge von Bauarbeiten | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein

Am Nachmittag des 5. Juli wurde die FF Kleinhöflein mittels stillen Alarms zu einer Auslösung einer Brandmeldeanlage in ein örtliches Fachmarktzentrum alarmiert. Bei der Erkundung stellte sich schnell heraus, dass es sich um einen Täuschungsalarm aufgrund von Bauarbeiten handelte. Der entsprechende Bereich wurde kontrolliert und die Brandmeldeanlage nach Rücksprache mit dem Brandschutzbeauftragten zurückgestellt.  Die FF Kleinhöflein war mit drei Fahrzeugen und 10 Mitgliedern im Einsatz.