29.07.2021 B3 Industriestraße | Freiwillige Feuerwehr Kleinhöflein
Am Donnerstag, den 29.Juli 2021 wurde die FF Kleinhöflein um 23.48 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Eisenstadt, Trausdorf und Neufeld zu einem Gebäudebrand in die Industriestraße alarmiert. Bereits bei der Anfahrt, bei welcher sich zwei Atemschutztrupps unverzüglich ausrüsteten, war schon von weiten massiver Feuerschein zu erkennen. Vor einer Lagerhalle hatte sich ein Abfallcontainer und diverse gelagerte Gegenstände entzündet und der Brand hatte auch bereits auf die angrenzenden Fassaden und Vordächer übergegriffen. Durch einen Löschangriff mit mehreren Strahlrohren und mit Unterstützung der Drehleiter aus Neufeld konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Aufgabe der Feuerwehr Kleinhöflein war es Atemschutztrupps für die Löscharbeiten zu stellen und eine Zubringleitung zur Wasserversorgung zu legen.
 
Die FF Kleinhöflein war mit TLF 1000, KLF, MTF-A und 19 Mitglieder im Einsatz. Wir bedanken uns bei allen eingesetzten Einsatzkräften für die gute Zusammenarbeit.