11.04.2014 Übung 1. und 2. Gruppe

 

Am Freitag den 11. April 2014 fand eine Übung für die erste und zweite Gruppe der FF Kleinhöflein statt. Unter der Leitung von Zugskommandant HLM Bernd Leeb und Gruppenkommandant HLM Johann Luif jun. wurde die neue Vorgehensweise im Innenangriff beübt. Seit dem Umbau des Tanklöschfahrzeuges sind im Fahrzeug ein Schnellangriffsverteiler, Schlauchtragekörbe und ein Schlauchpacket verlastet. Bei der Übung wurde das richtige und schnelle Vorgehen mit diesen Ausrüstungsgegenständen geübt. Weiters wurde die Einschulung der Feuerwehrmitglieder auf das umgebaute Tanklöschfahrzeug fortgesetzt.